Dampfreiniger für Laminat & Parkett geeignet? – 5 Expertentipps

Viele kennen sie vor allem aus Dauerwerbesendungen: Dampfreiniger oder Dampfsauger als Haushaltshelfer. Frauen und Männer mit Synchronstimmen führen vor, wie gut sie mit den Geräten zurechtkommen. Vom Bad bis zur Garage sollen sie auf nahezu allen Oberflächen im Handumdrehen für Sauberkeit sorgen. Doch wir alle wissen: Was die Werbung verspricht, sollte man lieber nicht ungeprüft lassen. Bekannte haben mir erst kürzlich wieder ihre Negativerfahrungen mit dampfenden Reinigungsgeräten geklagt. Besonders auf Holz- oder holzähnlichen Oberflächen wie Laminaten ist die Anwendung von Dampfreinigern mit Vorsicht zu genießen.

Dampfreiniger im Haushalt: Was der Experte rät …

Ich habe mich gefragt, was ein Experte zu diesem Thema sagt und ein kurzes Interview mit dem Betreiber der Plattform dampfreiniger-test geführt. Hier seine wichtigsten fünf Tipps:

Sind Dampfreiniger für Parkettböden geeignet?

Dampfreiniger-test: „Parkett ist ein ganz heißes Thema und sehr umstritten. Generell würde ich die Geräte nicht zur Säuberung von Parkett nutzen, denn das Material ist in der Regel sehr empfindlich.“

Und wie steht es mit Laminat?

Dampfreiniger-test: „Gutes Laminat verträgt Feuchtigkeit bis zu einem gewissen Grad. Es sollte beim Reinigungsgang aber geachtet werden, dass sich keine Wasseransammlungen bilden. Wichtig ist, dass der Dampfreiniger eine Dampfdruckregulierung besitzt, mit der die Intensität reguliert werden kann. Bei Laminat sollte man auf einen geringen Druck setzen, damit das Material lediglich ‚nebelfeucht‘ wird – wie der Fachmann es ausdrückt.“

Es ist also nicht nur eine Qualitätsfrage, was das Laminat betrifft, sondern auch mit Blick auf die Geräte?

Dampfreiniger-test: „Richtig. Wer sich einen Dampfsauger zulegt, bekommt zweifellos ein hochwertiges Reinigungsgerät: Die Geräte vereinen die Funktionen von Dampfreinigern und Staubsaugern – sind sozusagen beides in einem. Dadurch, dass der Dampf direkt wieder aufgesogen wird, muss der Dampfdruck bei der Anwendung auf Laminat nicht nach unten gefahren werden, denn die Feuchtigkeit bleibt ja nicht dauerhaft auf der Oberfläche.“

Das Paradebeispiel in den Werbefilmen sind glänzende Bäder. Sind Dampfreiniger bei Fliesen wirklich so effektiv?

Dampfreiniger-test: „Bodendampfreiniger, Dampfbesen und Dampfsauger verrichten auf Fliesen gute Dienste, wenngleich Dampfbesen aufgrund der kompakten Bauweise Vorteile in der Wendigkeit genießen. Dafür sind sie wiederum hinsichtlich der Dampfpower nicht ganz so leistungsfähig wie die beiden anderen Modellarten. Bodendampfreiniger und Handdampfreiniger eignen sich übrigens auch sehr gut, um die Wandfliesen und deren Fugen im Bad zu reinigen. Nach einer Behandlung mit einem Dampfreiniger strahlen die Fliesen in unseren Tests wirklich wieder wie neu.“

Bei Küchengeräten denkt man an Miele. Bei Werkzeugen an Bosch. Gibt es auch eine Referenzmarke bei Dampfreinigern?

Dampfreiniger-test: „Die Topmarke im Bereich Dampfreiniger ist sicherlich Kärcher.“

Ich bedanke mich für die hilfreichen Antworten und leite Leserfragen gerne an den Experten weiter.

5.00 / 5 ( 1 Bewertungen )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.